HAFLINGER ... kalte Füße ADE!

Bilder: http://www.haflingerversand.de


Haflinger setzt auf hochwertige Materialien und liebevolle Verarbeitung. Schurwolle, Wollfilz, Korksohle oder Latex-Fußbett in Kombination mit großer Designvielfalt und ausgearbeitete Passform garantieren stilvolle Freizeitschuhe für Daheim. Schlicht und einfach, aber gleichzeitig sehr bequem und komfortabel. Das herrlich bequemes, anatomisch geformtes Korkfußbett eignet sich auch zum Auswechseln für lose orthopädische Einlagen.

Ich habe mich für das Modell 'HAFLINGER Grizzly Michel, Graphit entschieden, weil ich keine auffälligen Schuhe mit Blümchen oder Latschen mag, die sich vielleicht für eine Terrasse oder Urlaub eigenen, für mehr jedoch nicht. Sie sollten bequem aber unauffällig sein. Ähnliche Schuhe bekommt man auch bei den Discountern, werden jedoch aus Kunststoffen Kunstfasern hergestellt. Das merkt man spätestens nach zwei Monaten, wenn die Schuhe durchgeschwitzt sind. In den Haflinger-Schuhen fühlen sich die Füße warm an, aber keine Spur vom Schweiß. Die Einlagen können herausgenommen und mit Seife gewaschen werden. Meinen kalten Füßen konnte ich Ade sagen.

Für den Außenbereich habe ich bei Haflinger auch Lederschuhe entdeckt und überlege ernsthaft, ob ich mir eines dieser Modelle für Frühjahr oder Sommer nicht zulegen sollte.

 

Die Hausschuhe kann ich auf jeden Fall empfehlen, besonders für Menschen die viel sitzen oder für Frauen, die Probleme mit kalten Füßen haben.


Blogverzeichnis - Bloggerei.de
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste